NÄCHSTER TERMIN • Gesamtkonferenz am 29. Sep
T 05939 239 • GS-SUSTRUM@LATHEN.DE
NÄCHSTER TERMIN • Gesamtkonferenz am 29. Sep
T 05939 239 • GS-SUSTRUM@LATHEN.DE

Sieger der Mathe-Olympiade

Die Mathematik-Olympiade ist ein Einzelwettbewerb, der getrennt nach Klassenstufen verläuft, und jährlich bundesweit angeboten wird.
In jeder der bis zu vier Runden sind drei bis sechs Aufgaben zu bearbeiten, die vor allem logisches Denken, Kombinationsfähigkeit und kreativen Umgang mit mathematischen Methoden erfordern.

Die Mathematik-Olympiade in Niedersachsen ist vom niedersächsischen Kultusministerium als geförderter Schülerwettbewerb anerkannt. Sie findet im Rahmen der deutschlandweiten Mathematik-Olympiade statt.

Erfolgreich haben die Kinder des 3. und 4. Schuljahres an der diesjährigen Olympiade teilgenommen. Rieke und Jarno (Klasse 3) und Wiebke und Leo (Klasse 4) konnten in ihren Jahrgangsstufen jeweils den zweiten und dritten Platz belegen. Als Anerkennung erhielten sie eine Urkunde und ein Spiel für die Super-Rechner. Herzlichen Glückwunsch!